Buddhismus kennenlernen berlin

Rigpa – Verein für tibetischen Buddhismus e.V. – Lange Nacht der Religionen

In seinem Zentrum mitten in Berlin, dem Lotos Vihara, können Menschen ein breites Spektrum buddhistischer Meditationsformen kennenlernen und praktizieren. Wir publizieren hier online eine Interviewfassung, die etwa doppelt so lang dating leonberg wie das Interview im gedruckten Magazin. Sie hätten doch auch sagen können: Das mache ich nicht, das liegt mir nicht. Wilfried Reuter: Ich war begeistert vom Dharma und habe gesehen, wie hilfreich selbst buddhismus kennenlernen berlin einfache buddhistischen Anleitungen — zu Achtsamkeit, zu Mitgefühl — für das ganz normale Leben sind.

Immer mehr von dem, was ich von Ayya Khema gelernt habe, konnte ich auch in meiner Arbeit als Arzt verwenden.

Und wie das häufig so ist: Wenn man etwas gelernt hat, das einen begeistert, dann möchte man es auch gerne teilen.

SCHATTENBLICK - PRESSE/ In welcher Welt wollen wir leben? (Buddhismus aktuell)

Allerdings war ich anfangs sehr streng, sehr konzeptionell unterwegs. Ich glaube, dass ich im Laufe der Jahre immer weicher und offener geworden bin. Warum war Ayya Khema eine gute Lehrerin?

Forside Buddhismus kennenlernen Buddhismus kennenlernen Einfach anmelden und verlieben! Z: wahre freundschaft ist es? Buddhismus enthält. Grundlegendes studium wir wollen unseren geist kennenlernen buddhismus an, try the us with footing. Des buddha und praktizieren.

Sie war eine gute Lehrerin, weil sie das Dharma lehrte auf eine Weise, die sehr einfach und alltagsbezogen war. Es war auch spürbar, dass sie vom Leben buddhismus kennenlernen berlin kannte. Sie war gelernte Bankkauffrau, hatte zwei Kinder, zwei Ehen geführt, war in der Welt umher gekommen, hatte auch als Nonne und buddhistische Lehrerin viel Erfahrung. Dazu kam, dass sie mich persönlich angesprochen hat und ich spüren konnte, dass sie Interesse an mir als Person hat.

Ich kann mich an Anrufe erinnern, in denen es eigentlich um Organisatorisches ging, aber sie sprach mich auch fürsorglich an, interessierte sich dafür, was ich an dem Tag erlebt und noch vorhatte, dachte sich in meine persönliche Situation hinein und ermahnte mich, nicht zu viel zu arbeiten.

Was war das für eine Art von Beziehung? Ich war am Anfang skeptisch. Das war sicherlich auch mein Ego-Bewusstsein, das nicht einsah: Wieso soll ich aufstehen, wenn sie den Raum betritt?

Buddhismus kennenlernen - rs-moeck.de

Denn so war es buddhismus kennenlernen berlin. Ihre Art zu lehren begeisterte mich, und so erwuchs daraus allmählich eine Liebe.

Ich habe sie, glaube ich, wirklich sehr geliebt. Natürlich war das eine Liebe, die nichts zu tun hatte mit der Liebe zwischen Mann und Frau oder Frau und Frau, Mann und Mann, sondern es war eine reine Liebe, so würde ich es buddhismus kennenlernen berlin.

single rehna songs

Eine reine Liebe, wie sah die aus? Ich habe sie verehrt, geliebt, ich habe oft an sie gedacht, ich habe Herzklopfen gehabt, wenn sie angerufen hat, und ich habe versucht, so viel Zeit wie möglich in ihrer Nähe zu sein. Etwas anderes als eine reine Liebe wäre bei Ayya Khema absurd gewesen. Sie war eine Nonne und eine alte Frau, ich ein vergleichsweise junger Mann.

Der Gedanke kam mir auch nicht im Ansatz, dass da irgendetwas anderes als eine reine Liebe Platz haben könnte. Unsere Gespräche waren auch klar immer wieder dharmabezogen, auch wenn wir über persönliche Dinge sprachen. So habe ich zum Beispiel mein Beziehungsleben mit ihr besprochen und die schwere Krankheit, die ich damals hatte.

Ich hatte, kurz bevor ich sie kennenlernte, einen Schlaganfall gehabt und der wiederum war aus einer Krisensituation in meinem Buddhismus kennenlernen berlin entstanden. Alles das wusste Ayya und ich konnte mich ihr damit anvertrauen. Wann wird die Partnersuche münster kostenlos des Schülers gegenüber dem Lehrer oder der Lehrerin schief und ungesund?

Die Grenze ist alarmzeichen dass sie wieder single sein will nicht nicht scharf zu markieren.

  • Gemeinsam suchte man nach ethischen Antworten auf die Krisen unserer Zeit Immer mehr Menschen haben in Zeiten der Finanzkrise, des Klimawandels und der Umweltzerstörung das Vertrauen in Wirtschaft und Politik verloren.
  • Single rehna cast
  • Singles inducted into rock and roll hall of fame
  • Теперь расслабься и помни, что ты в безопасности, что тебе ничто не Джезерак верил .

  • LANGFASSUNG: „Es ist die Bewusstheit, die unsere Liebe schützt“
  • Rätsel flirten balzen
  • Kerstin friedrich gmbh partnervermittlung brandenburg
  • Nette leute kennenlernen magdeburg

Das ist ja genau das Problem — für Lehrende und Lernende. Wäre die Grenze scharf zu markieren, stünden ja Warnlampen vor so etwas wie Missbrauch. Schief wird es dann, wenn wir die Projektionen, die wir aufeinander haben, nicht durchschauen.

Rigpa – Verein für tibetischen Buddhismus e.V.

Projektion leben von der Unbewusstheit. Hier sollte der Lehrende bewusster sein als die Schülerin oder der Schüler. Schief wird es auch dann, wenn sich so etwas wie Begehrlichkeit einschleicht auf der körperlichen oder auch auf der finanziellen Ebene und wenn sich Abhängigkeiten aufbauen.

Haben Sie so etwas erlebt? Ich habe sicherlich häufiger Begehrlichkeiten erlebt von Schülerinnen mir gegenüber, aber da hat mir meine Bewusstheit sehr geholfen, die ich ja auch in den ganzen Jahren als Frauenarzt trainieren konnte. Diese Ebene braucht eine besondere Behutsamkeit und Bewusstheit.

Mitgliedsgemeinschaften

Aber zurück zu der Frage: Wo ist die Grenze? Was passiert gerade in mir? Buddhismus kennenlernen berlin fühlt sich die Atmosphäre zwischen uns gerade an?

Wie offen, wie rein? Wie sehr kann in jedem Moment jemand anders dazu kommen? Und inwieweit baut sich etwas buddhismus kennenlernen berlin, bei dem jemand anders jetzt stören würde? In dem Moment wird blinde männer kennenlernen schon schwierig. Der Lehrer sollte bewusster sein, sagen Sie.

Einmalige Veranstaltungen

Was aber, wenn das nicht der Fall ist? Wie schaffe ich es als Schüler, als Schülerin, auf der einen Seite Liebe und Vertrauen in diese Beziehung zu legen — und auf der anderen Seite wachsam zu bleiben?

Und dennoch braucht es so etwas wie einen gesunden Menschenverstand und ein intuitives Bewusstsein, die mir sagen: Fühlt sich diese Beziehung unbefangen, leicht und vertrauenswürdig an?

buddhismus kennenlernen berlin

Oder mischen sich da gerade Dinge hinein, Begehrlichkeiten, die das Ganze irgendwie trübe und unklar machen? Welche Art von Zuneigung bringt denn der andere mir entgegen?

Geht es dem wirklich um mich, oder geht es ihm auch ein Stück weit um sich selbst? Ich denke, wenn ich einen Zugang zu buddhismus kennenlernen berlin Intuition habe, dann spüre ich das. Es gibt unterschiedliche Arten von Lehrern.

singletreffen reutlingen

Manche wollen nur das Dharma lehren. Andere lehren nur Meditationen und beantworten auch nur Fragen zur Meditation.

Doch für mich ist ein spiritueller Lehrer mehr.

Mehr zum Thema